Fall vorstellen

Bitte melden Sie sich als Teilnehmer der Konferenz an und senden Sie uns alle zur Verfügung stehenden Unterlagen zum Fall (Histologische Berichte, Operationsberichte, Arztbriefe) am Besten per Fax an 030 450564930 zu. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Sollte eine Vorstellung in der Online-Tumorkonferenz aufgrund der vielen Einsendungen nicht möglich sein, wird Ihnen eine schriftliche Zweitmeinung erstellt und zugesendet.

Der schriftliche Zweitmeinungsservice steht auch Patientinnen und Angehörigen zur Verfügung.
Eine Anmeldung bei der Online-Tumorkonferenz ist dafür nicht erforderlich.